Die Seelsorge hat ein Hauptsitz St. Wendel in Frankfurt, wo sich das zentrale Büro befindet, welches die deutsche Kirche durch das Bistum Limburg rechtlich anerkannt und befürwortet ist. Die Missionare brechen von ihren Basisstation zu den Gemeinden gemäß eines Rhythmus auf: Monatlich, entsprechend der Anzahl der Gläubigen und der Missionare.

St. Wendel
St. Wendel

Sie bieten der Ortskirche ihre Hilfe an und übernemen viele Pastorale Tätigkeiten unter der Leitung das Bistum Limburg. Die Gläubigen werden eingeladen, sich theologisch und seelsorglich weiterzubilden, bevor sie sich einbringen, um ein pastorales Team von 200 Personen zu gründen.